Heute ist der
 Das JSG
  Wiederaufbau
  10 Punkte für das JSG
  G9 am JSG
  Das JSG bei YouTube
  150 Jahre JSG/SGS - Die Geschichte unserer Schule
  "Vielfalt feiern - 150 Jahre SGS/JSG" - Die Festtagsseite
  Räume & Technik am JSG
  Brandstiftung am JSG
  Schulprogramm
  Konzepte der Schulstufen
  Schulleitungsteam und Verwaltung
  Der Tag am JSG
  Informationen zur Anmeldung
  Lage
  Grundriß und Raumbelegung
 Schülerrat
 Fachbereiche
 Wir am JSG
 JSG aktiv
 Sleidania
Realisierung:
eifel-online
StartseiteWas ist neu?TermineKontaktImpressumDatenschutz
Das Städtische Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden
... eine übersichtliche Schule.

Das JSG aktuell

Seit November 2018 findet der Unterricht an zwei Standorten im Kernort Schleiden statt, die gut 500 Meter von einander entfernt liegen. Drei Brände im Altbau der Schule hatten großen Schaden angerichtet. Klassenräume, Aula und Verwaltungstrakt wurden durch eindringendes Löschwasser unbenutzbar.
Am Stammsitz der Schule, in der Blumenthaler Straße 7 in Schleiden (JSG-1), befinden sich die modernen Klassen- und Kursräume der Jahrgänge 7 - Q2 sowie die Fachräume der Schule. Am Standort JSG-2 im Schulzentrum am Mühlenberg ... [weiterlesen]

Schulgeschichte und Schulname

Im Jahr 2016 haben wir an unserer Schule das 150-jährige Bestehen mit einem großen Schulfest gefeiert. [weiterlesen]

Aus Anlass des Jubiläums hat der Rat der Stadt Schleiden beschlossen, seinem Gymnasium einen echten Schulnamen zu geben. [weiterlesen]


Schul- und Unterrichtsentwicklung im digitalen Zeitalter

Trotz oder vielleicht gerade wegen seines beachtlichen Alters ist das Städtische Johannes-Sturmius-Gymnasium Schleiden eine moderne Schule. Schülerinnen und Schüler werden in einem ganzheitlichen Verständnis von Persönlichkeit auf der Basis eines durch die Schulgemeinschaft erarbeiteten Leitbildes unterrichtet. Die Schulgemeinschaft ist sich des Erziehungsauftrags der Schule bewusst. Moderne pädagogische Konzepte finden Eingang in die Schul- und Unterrichtsentwicklung, die die Herausforderungen des modernen, zunehmend digitalisierten gesellschaftlichen Lebens konstruktiv und bodenständig annimmt. [weiterlesen]

Das neue G9 am JSG

Im Sommer 2018 hat der Landtag NRW beschlossen, das die Gymnasien ihre Schülerinnen und Schüler wieder im neunjährigen Bildungsgang zum Abitur führen sollen ("Neues G9"). Nur drei Gymnasien in NRW sind bei G8 geblieben.

Am Johannes-Sturmius-Gymnasium haben die Schülerinnen und Schüler seit dem Schuljahr 2019/2020 wieder mehr Zeit für ihre persönliche Entwicklung. [weiterlesen]

Individuelle Förderung am JSG

Nach der Devise „Schwächen aufarbeiten – Begabungen fördern“ gestalten wir das Konzept der Individuellen Förderung an unserer Schule auch unter G9. Einerseits bieten wir klassischen Förderunterricht an, besonders in Deutsch, den Fremdsprachen und Mathematik. Andererseits eröffnen wir leistungsstarken Schülerinnen und Schülern besondere Möglichkeiten, ihre Begabungen zu entwickeln. [weiterlesen]

KAoA - vertiefte Studien- und Berufswahlorientierung am JSG

Die Berufswahlorientierung entsprechend der Landesinitiative KAoA startet in der Mittelstufe. Zentrale Aufgaben übernehmen auch der Fachunterricht Politik/Wirtschaft und Deutsch. Dazu kommen die Potenzialanlyse in Klasse 8 durch externe Berater und Berufsfelderkundungstage mit unterschiedlichen Schwerpunkten.  [weiterlesen]

"Bildung für nachhaltige Entwicklung" und "Lernen durch Engagement"

Das JSG hat sich - verankert im Leitbild und im Schulprogramm - zwei inhaltliche Schwerpunkte gesetzt, die - so könnte man sagen - quer zu allen Unterrichtsfächern die gemeinsame Arbeit prägen. Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)  -  [weiterlesen]
 



Suche

Aktuelle News
30.11.2019
Tag der offenen Tür 2019
07.10.2019
und 08.10.2019 - Aktionsnachmittage für Grundschüler*innen
29.08.2019
Klasse 5 - Start in das Schuljahr 2019/2020
28.08.2019
Klasse 6 - Q2 - Start in das Schuljahr 2019/2020
08.07.2019
Der Literaturkurs präsentiert: "Fröhliche Weiber", 19:30 Uhr, Gemünd